lara.jpg (6699 Byte)

 

 

 

Werkzeug-Hayabusa

 

 

Ventilspiel
Excel-Tabelle zum
Eintragen & Neu - Berechnen

 

Hi Leutz,

 

sehr sinnvoll - meine Berechnungstabelle,

hat man denn einen Desktop-PC oder ein Laptop in der Werkstatt / am Motorrad zur Verfügung.

Damit wird ein Verrechnen eigentlich unmöglich, gibt man denn die Werte korrekt ein.

Und tut man es nicht, streikt die Tabelle sofort und man bekommt eine sog. Fehlermeldung.

 

Das Ganze in Deutsch :

Ventilspiel Gen1

(der screenshot in "groß")

Ventilspiel Gen2

(der screenshot in "groß")

ein Klick auf´s Bild unten öffnet die jeweilige 2003er Excel-Tabelle

 

und ergänzend in Englisch :

valve clearance Gen1

(the screenshot in "big")

valve clearance Gen2

(the screenshot in "big")

valve_clearance_Hayabusa-Gen1_at_00.000_mi.xls

if the link won´t work in google send me an eMail

valve_clearance_Hayabusa-Gen2_at_00.000_mi.xls

if the link won´t work in google send me an eMail

 

eMail :

fj-1100-1200

ät @

gmx.de

(so geschrieben wegen der vielen Spams die schon kamen und sonst noch kämen)

 

 

 

 

Und noch etwas.

ICH stelle das Ventilspiel immer auf das max. - Maß lt. Handbuch .

(evtl. sogar plus 1-2 / 100stel mm, wenn ich keine besser passenden Shims finde)

Messen nur bei kalten Motor (Motor ~ Raumtemp. ~ 20-25°C)

 

 

Aber bitte mit viel Verstand und Umsicht da ran gehen.

Und wer es nicht kann, geht zu einem, der es kann.

 

 

PS :       Wer ein Ventilspiel, wie z.B. bei einer FJ aus dem Hause Yamaha, von "11-15" (IN) bzw. "16-20" (EX) mit einem solchen Standard-Lehren-Satz

korrekt (?)

 

 

              messen / kontrollieren will, kann es dem Grunde nach eigentlich gleich sein lassen,

              denn wie will ich mit nem 15/100er Teil ein Maß von z.B.  14/100 oder 13/100 messen ?
HÄ?
Eher geht nen Elefant durch nen Nadelöhr.